Willkommen in der Urlaubsküche!

Willkommen in der Urlaubsküche!

Ein altes Haus,

ein Esel namens Olivia

und ein deutscher Auswanderer mit ausgezeichnetem Olivenöl…

 

…das sind die Zutaten und Ereignisse, die sich 1998 zusammenfügten, als Rainer Jörg beschloss, das renovierungsbedürftige Haus mit einem italienischen Restaurant in seiner Heimatstadt Wertach zu kaufen.

 

Kurz darauf fand der Prototyp des Mittelmeer-Transportmittels, Eselsdame Olivia, bei ihm ein neues Zuhause.

Der Pizzabäcker des Lokals hingegen suchte sich ein neues Zuhause, so dass es für den Elektromeister und Unternehmer Jörg an der Zeit war, sich selbst mit der italienischen Küche und den besten Zutaten dafür auseinanderzusetzen.

 

Was wäre die italienische Küche ohne Oliven und Olivenöl?

 

Wie gut ist es da, Kontakt zu einem leidenschaftlichen Olivenbauern, einem deutschen Auswanderer, zu haben. Andreas Knauß beliefert die Olivenbauer-Restaurants mit seinem Lakudia-Olivenöl, einem sortenreinen kaltgepressten  extra nativen Olivenöl, schonend hergestellt aus der Athinio-Olive, aus kontrolliertem Anbau, garantiert unverschnitten und naturtrüb aus einer Anbaulage in Nomia/Lira/Lakonien, Griechenland.

 

Auch wenn Rainer Jörg die Oliven im Allgäu nicht selbst anbauen kann - die Idee der guten italienischen Küche beim Olivenbauern war geboren. Aber auch Gerichte der bayerischen Heimatküche und vegetarische und vegane Gerichte finden Sie in jedem Haus.

 

Die Philosophie, einfache, gute naturbelassene Zutaten zu verwenden, möglichst regional, saisonal, finden Sie in allen Olivenbauer-Restaurants wieder:

 

+ Salz zum Würzen der Speisen

Nur naturbelassenes unbehandeltes Ursalz (nicht raffiniert) findet in der Küche Verwendung

und zum Nachwürzen auf den Tischen.

 

+ Gewürze und Kräuter

Bei der Herstellung und Verfeinerung unserer Speisen kommen ausschließlich Kräuter

und Gewürze zum Einsatz. Keine Geschmacksverstärker oder künstliche Aromastoffe.

 

+ Ausgewählte Bio-Weine, selbstgebrautes Bier nach dem Reinheitsgebot, Allgäuer Alpenwasser und Bio-Limonaden aus dem Allgäu stehen Ihnen als Begleiter zum Essen zur Verfügung

 

+ Es gibt in den Restaurants einen Wasser-Hausanschluss mit nachgeschaltetem GIE® Wasseraktivator. Mit Hilfe des GIE® Wasseraktivators wird durch die aufwendige Aufbereitung aus dem üblichen Trinkwasser ein biologisch hochwertiges Lebensmittel, welches der Gesundheit dient. Eine Folge ist, dass jede Zelle des Körpers besser mit Wasser versorgt wird, also quasi verjüngt wird. Dadurch, dass die Zellen auf diese Art und Weise „gewässert“ werden, können Stoffwechsel-produkte, Schlacken und Schadstoffe besser abtransportiert werden. Man fühlt sich mit GIE® Wasser einfach besser.

 

 

Feines vom Mittelmeer, Pasta & Pizza

Feines vom Mittelmeer, Pasta & Pizza